Jens (Mitte mit Schirmmütze) bei der BDK in Leipzig

Jens aus Barmstedt bei der BDK in Leipzig

Mit Jens – seit März 2018 Mitglied im OV Barmstedt&Umland – war auch ein Barmstedter bei der BDK in Leipzig vom 9.-11.November. Hier sein kurzer Erfahrungsbericht:

Die BDK 2018 in Leipzig – drei Tage intensivste grüne Politik im Zeichen Europas!Zusammen mit Andrea Herz (OV Heidgraben), Bernd Möbius (OV Uetersen) und Nadine Mai (OV Wedel und Kreisgeschäftsführerin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) vertrat Jens Herrndorff aus unserem Ortsverband den Kreisverband Pinneberg auf der Bundesdelegiertenkonferenz anlässlich der kommendenEuropawahl. Rund 800 Delegierte waren vom 9.11. bis 11.11. in Leipzig zusammengekommen, um die Kandidat*innen für die Europaliste zu wählen und das Wahlprogramm zu verabschieden. Der befürchtete Abstimmungsmarathon zum Europawahlprogramm blieb aus, da durch die großartige Arbeit der Antragskommission viele der zuvor ca. 1000 Änderungsanträge geeint werden konnten. Die Wahl der 40 Kandidat*Innen für die Europaliste, angeführt vom Spitzenduo Ska Keller und Sven Giegold, zeigte eindrucksvoll, welche Vielfalt an Themenschwerpunkten, Persönlichkeiten, Wissen und Talenten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN aufzubieten haben, vereint im Kampf für ein freiheitliches, friedliches, soziales und ökologisches Europa. Für die Delegierten des KV Pinneberg bot sich zudem die Gelegenheit, spannende Kontakte auf Landes- und Bundesebene zu knüpfen und jede Menge Inspiration und Motivation für die Arbeit in den Ortsverbänden und für die kommenden Wahlkämpfe mitzunehmen.

Weitere Infos zur Bundesdelegiertenkonferenz gibt es hier:

https://www.gruene.de/ueber-uns/2018/bundesdelegiertenkonferenz-im-november-2018-in-leipzig.html

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel