Ziele/Strategien/Leitlinien

Die Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN hatte im Juni 2013 die nachfolgenden Themen in die Diskussion um die Ziele der Stadtvertretung für die Legislatur 2013 -2018 eingebracht:

  • Die Stadt richtet ein Bürgerforum ein, das Partizipation der Bürgerinnen und Bürger an konstruktiver Konzeptionierungen bietet
  • Die Stadt arbeitet weiter am Konzept einer transparenten Verwaltung, an der Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger am Meinungsbildungsprozess sowie am Konzept des kooperativen Handelns im Sinn des Open Government
  • Die Stadt betreibt die Wiederbelebung der Radverkehrs-AG zur Erarbeitung eines Fuß- und Radverkehrskonzepts für das gesamte Stadtgebiet
  • Die Stadt unterstützt die Realisierung von Mehrgenerationenhäusern und/oder anderen alternativen Wohnkonzepten
  • Die Stadt setzt die EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) unter Beteiligung des Bürgerforums um
  • Die Stadt entwickelt ein Hochwasserschutz- und Regenwasserkonzept
  • Die Stadt erstellt ein Baumkataster zur Erfassung und zu möglichen Erhaltungsmaßnahmen schützenswerten Baumbestandes

Die von allen Fraktionen zusammengefassten Vorstellungen werden in der Sitzung der Stadtvertretung am 07.10.2014 beschlossen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel